Totnes

English & Adventure in Devon

Auf einen Blick

● Abenteuer & Aktivitäten

● Unterkunft in einer Gastfamilie

● Englischunterricht

● AALA akkreditierte Mitarbeiter

Camp

Levels: Anfänger bis Fachkundige Sprachkenntnisse

Unterkunft: Gastfamilie

Transport Flughafen: von und zum Flughafen Bristol, London Heathrow und Exeter. Mehr Informationen im Flughafentransfer Tab unten.

An- und Abreise: jeweils Sonntags

Abschlussdiplom

Studenten

Altersgruppe: 12 - 15 Jahre




Englisch und Abenteuer summer camp mit fRilingue in Totnes, Devon

 

In diesem summer camp in England erlebst du Outdoor-Abenteuer und erlernst viele neue Fähigkeiten. Natürlich alles auf Englisch!

 

Ein einzigartiges Erlebnis! Dazu gehören Kayakfahren, Klettern, Orientierungsläufe, wie auch Surfen. Ausserdem stehen kulturelle Aktivitäten zur Auswahl und am Wochenende findet ein Ganztagesausflug statt. Alle hochqualifizierten Betreuer sind von der AALA akkreditiert und Sicherheit steht an erster Stelle.

Das Städtchen Totnes wurde vom Time Magazine vor ein paar Jahren zur "funkiest town in England" gewählt. Totnes ist sehr freundlich und ausserdem übersichtlich und sicher. Während diesem Sommercamp für Jugendliche wohnst du bei einer Gastfamilie. Du besuchst abwechslungsweise je einen Tag am Morgen und dann einen Tag am Nachmittag den Unterricht. Die Gastfamilien befinden sich meistens in Gehdistanz zur Schule. Beste Voraussetzungen also für ein gemütliches, abwechslungs- und erfolgreiches Feriencamp.

Die Schule in Totnes organisiert seit mehr als 20 Jahren Sprachaufenthalte und Feriencamps für Jugendliche. Die maximal 150 Teilnehmer kommen aus mehr als 20 verschiedenen Nationen. Der Anteil deutschsprachiger Jugendlicher beläuft sich auf unter 10 Prozent der Teilnehmer.

An- und Abreise ist am Sonntag.

Für spezielle Ernährung (Allergien, vegetarisch oder vegan) wird ein Zusatzbetrag verrechnet.

Campdauer:
1 - 0 Wochen
Levels:
Anfänger bis Fachkundige Sprachkenntnisse
Altersgruppe:
Jugendliche
Sprachkurs:
Englisch
Startdaten:
Über das Camp:
Dieses Programm stellt Outdoor-Abenteuer, Vermittlung neuer Fähigkeiten und einzigartige Erlebnisse in den Vordergrund. Dazu gehören Kayakfahren, Klettern, Orientierungsläufe, wie auch Surfen. Ausserdem stehen kulturelle Aktivitäten zur Auswahl und am Wochenende findet ein Ganztagesausflug statt. Alle hochqualifizierten Betreuer sind von der AALA akkreditiert und Sicherheit steht an erster Stelle. Im Preis inbegriffen: 15 Lektionen Englisch pro Woche mit Fokus auf Abenteuer Aktivitäten täglich von Montag bis Freitag 2 Halbtagesausflüge pro Woche 1 Ganztagesausflug pro Woche 3 Abendaktivitäten Unterkunft in der Gastfamilie Vollpension Anmeldegebühr
Keine Saison

In Totnes wohnst du während deinem Sprachaufenthalt bei einer Gastfamilie im Doppelzimmer. Die Schule will - wenn möglich - immer zwei Jugendliche mit verschiedenen Muttersprachen in ein und derselben Gastfamilie unterbringen. Und dies aus dem naheliegenden Grund, dass du so auch wirklich Englisch reden musst und der Lernerfolg sich automatisch einstellt.

Die Gastfamilien befinden sich in Gehdistanz zur Schule. Ausserdem sind gemäss Partnerschule sehr viele Gastfamilien nicht in erster Linie daran interessiert, Geld zu verdienen, sondern auch, Jugendliche zu beherbegen und sich mit ihnen auszutauschen.

Unterkunft Beschreibung Preis
Gastfamilie im Doppelzimmer Keine Zusatzkosten

Flughafentransport

Der Flughafentransport ist im Preis nicht inbegriffen. Deine Optionen für den Transfer findest du unter Extras im Anmeldeformular.

Der Flug ist im Preis nicht inbegriffen.

=> Empfehlung Fluggesellschaft: Easyjet (Genf - Bristol)

=> Empfehlung Fluggesellschaft: Swiss (Zürich/Genf - London Heathrow)

Campstandort



5 Gründe für fRilingue

Sprachaufenthalte im Ausland

11 Jahre

Nationalitätenmix

fRilingue ist im In- und Ausland unglaublich beliebt und schafft eine Plattform für Schweizer wie auch Jugendliche aus dem Ausland, um sich auszutauschen und andere Länder und Kulturen kennenzulernen.

Kontrast zur Schule

Wir setzen auf junges, kreatives und motiviertes Lehrpersonal und internationales Ambiente mit Volunteers aus der ganzen Welt.

Einmalige Camporte

Für unsere Camps haben wir uns die schönsten Orte der Schweiz ausgesucht. Atemberaubende Berglandschaften und bezaubernde Seen erwarten dich.

Praxisnah und kommunikativ

Wir wollen, dass du die Sprache erlebst und setzen hierfür auf interaktive und spassige Einheiten.

Unterricht in Kleingruppen

Wir wollen einen positiven Kontrast zur Schule bieten! Kleine Gruppen mit 6 Schülern garantieren einen grösseren Fokus auf jeweilige Stärken und Schwächen. Das Sprechen und Anwenden der Sprache steht im Vordergrund. Durchschnitt 2017: 5 Jugendliche pro Klasse.

Finde das richtige fRilingue Camp für dich!