CIT (Counselor in Training)

Hallo Sommer deines Lebens!

Du bist 17 Jahre oder älter und hattest viel Spass in einem früheren friLingue Camp oder einem anderen Sommercamp und findest, das kann ich auch? 

Organisieren, Regeln durchsetzen, den Jungen mit Heimweh trösten, dem Campleader zur Hilfe eilen, Begleiten, das Küchenteam beim Aufräumen unterstützen, den Fahrplan für den Ausflug checken, die Kids zur Nachtruhe ermahnen, im Fussballspiel den Schiri machen und so weiter. 

Ausserdem bist du proaktiv, zuverlässig , empathisch, pünktlich, initiativ, enthusiastisch, positiv, kommunikativ?

Dann bewerbe dich als CITler! (Counselor in Training)!


Die Teilnahme am CIT-Programm erfolgt nach Auswahl. Interessierte Bewerber müssen ein Bewerbungsformular ausfüllen, eine Referenz einreichen und an einem (virtuellen) Vorstellungsgespräch teilnehmen. Kosten entstehen erst, wenn du für das Programm ausgewählt worden bist. 

Schweizer Bewerber müssen zu Beginn ihrer CIT-Sitzung mindestens 17 Jahre alt sein. Internationale Bewerbungen müssen zu Beginn ihrer CIT-Sitzung mindestens 17 Jahre alt sein und über gute Englischkenntnisse verfügen. Gute Französisch oder Deutschkenntnisse sind von Vorteil aber kein Muss. Hast du Erfahrungen in der Pfadi oder einem anderen Jugendbereich. Erzähl uns davon!


Wer wagt gewinnt!

Unser Counselor-in-Training-Programm (CIT) soll qualifizierten jungen Menschen die Möglichkeit bieten, sich auf Positionen als Campleader vorzubereiten.  Der Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung von Führungsqualitäten, Teamarbeit, Kommunikation und Organisationslehre.

Das 4 bis 6-wöchige Counselor-in-Training (CIT) -Programm ist eine intensive, praktische Trainingserfahrung, die Jugendlichen wertvolle Einblicke in die Rolle eines Campleaders gibt.

Unter der Leitung eines erfahrenen Campleaders von friLingue entwickeln die CITlers ihre Fähigkeiten zur Entscheidungsfindung und Problemlösung, indem sie bei den täglichen Aktivitäten behilflich sind.

Die erste Woche ab dem 27.06.2021 findet in Liddes (St. Bernhard Camp) statt. Während einer Woche lernst du verschiedene Aspekte des Campleadings: Organisation, erste Hilfe, Einteilung der Mitarbeiter, Konfliktlösung, frilingue Regeln und Kultur, Spiele, Leadership etc. 

Danach teilen wir dich in eines der folgenden Camps ein : Estavayer-le-Lac, Schwarzsee oder Liddes. Normalerweise bleibst du danach während der ganzen restlichen Zeit deines Aufenthaltes im selben Camp. Allerdings kann es auch Ausnahmsweise kurzfristige Änderungen geben. 

Im Campalltag hilfst du dem Campleader und den Lehrerleadern wo du kannst. Bitte sei dir dessen bewusst, dass es eine sehr intensive Zeit sein wird! Du wirst viel arbeiten, täglich lange auf den Beinen stehen, aber auch sehr viel Schönes erleben, tolle Erfahrungen machen und einiges fürs Leben lernen!

Während der Campwochen orangisiert dein Campleader zwei bis drei Mal kurze Feedbackrunden. 


Skills für das 21. Jahrhundert

Der Abschluss des CIT-Programms ist eine positive Ergänzung für jeden Lebenslauf und gibt Teenagern das Vertrauen, das sie benötigen, um erfolgreiche Führungskräfte im Camp oder in anderen Lebensbereichen zu werden. 


Preis*: 

4 Wochen 1500 CHF
5 Wochen 1750 CHF
6 Wochen 2000 CHF


*Inbegriffen: Vollpension, Unterkunft (Mehrbettzimmer), Ausflüge und Know-how :)


Neu Registrieren