Allgemeine Geschäftsbedingungen

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

1. VERTRAGSABSCHLUSS

Mit deiner Anmeldung erkennst du die allgemeinen Vertrags- und Reisebedingungen der fRilingue GmbH („fRilingue“) an. Die Anmeldung kann schriftlich (Anmeldeformular), telefonisch/mündlich oder über unsere Webseite erfolgen. Nach Eingang deiner Anmeldung bestätigen wir deinen Aufenthalt innert fünf Tagen per E-Mail. Sollten die gewünschten Sprachkurse bereits ausgebucht sein, informieren wir dich umgehend und schlagen dir eine Alternative vor.

Flüge: Die Flugbuchung ist Sache der Teilnehmer. Bitte die Flüge erst nach Erhalt der definitven Anmeldebestätigung samt Flugdatenblatt buchen.

2. ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

Nach Eingang der Anmeldung erhältst du innert fünf Tagen eine Buchungsbestätigung mitsamt Rechnung und Einzahlungsschein für eine Anzahlung von CHF 700, welche bitte innert zehn Tagen auf unser Konto zu überweisen ist. Zusätzlich erhältst du einen Einzahlungsschein für die Restzahlung, die bis spätestens 20 Tage vor Kursbeginn zu begleichen ist. Erfolgt die Anmeldung weniger als 20 Tage vor Kursbeginn, wird der gesamte Rechnungsbetrag bei Rechnungserhalt fällig.

3. RüCKTRITT DURCH DEN KUNDEN

Die Annullierung des Vertrags ist uns schnellstmöglich per Einschreibebrief mitzuteilen. Trittst du vom Vertrag zurück, werden folgende Annullierungskosten fällig:

- bis 30 Tage vor Kursbeginn: CHF 350

- 29 bis 14 Tage vor Kursbeginn: CHF 700

- 13 bis 7 Tage vor Kursbeginn: 50 % des Kurspreises (mind. CHF 700)

- 7 bis 1 Tag(e) vor Kursbeginn 90 %  (mind. CHF 700)

Ab dem ersten Tag des Aufenthalts sowie im Falle eines vorzeitigen Kursabbruchs erfolgt keine Rückerstattung. Erfolgt die Annullierung aus nachweislich schwerwiegenden medizinischen oder familiären Gründen, bitten wir um umgehende Kontaktaufnahme an info@frilingue.com. In solchen Fällen sind wir in der Regel sehr kompromissbereit. Diese Kosten werden auch allenfalls von einer vorher abgeschlossenen Annullierungsversicherung zurückerstattet, welche Sache der Teilnehmer ist. Bitte beachte, dass der Leistungsumfang von der jeweiligen Versicherung und den abgeschlossenen Konditionen abhängt.

Flüge: Bei Annullierungen vor der Abreise verrechnen Fluggesellschaften Stornierungsgebühren. Bei Nichterscheinen können Gebühren bis zu 100% entstehen.

4. UMBUCHUNGEN UND BEANSTANDUNGEN

Umbuchungen vor Kursbeginn

Für Umbuchungen vor Kursbeginn, falls organisatorisch möglich, behalten wir uns vor, CHF 50 Gebühr für den administrativen Aufwand zu verrechnen.

Ausland: Bei Umbuchungen für Sprachaufenthalte im Ausland und falls organisatorisch möglich, verrechnet fRilingue die von der Partnerschule anfallenden Umbuchungsgebühren. Wir behalten uns vor, zusätzlich CHF 50 Gebühr für den administrativen Aufwand zu verrechnen. Eine Umbuchung an eine andere Schule gilt als Vertragsrücktritt (siehe Punkt 3: Rücktritt durch den Kunden).

Umbuchungen nach Abreise

Keine Rückerstattung erfolgt im Falle eines vorzeitigen Kursabbruches oder wenn das ursprünglich reservierte Programm verkürzt wird.

Bei Änderungen jeder Art (Unterkunft, Kurs, etc...) bitten wir dich, deine Wünsche unverzüglich unserer Campleitung / der Schulleitung (im Ausland) mitzuteilen.

Beanstandungen (insbesondere im Ausland)

Solltest du mit der Leistung nicht zufrieden sein, bitten wir dich, deine Beanstandung unverzüglich der Campleitung / Schulleitung (im Ausland) mitzuteilen. Falls die Situation nicht zu deiner Zufriedenheit geklärt wird, bitten wir dich, uns dies schriftlich an info@frilingue.com oder telefonisch mitzuteilen. Sollte trotz Intervention durch fRilingue der Mangel nicht behoben werden, informiere uns bitte bis spätestens 30 Tage nach Beendigung deines Sprachaufenthalts, um deine Ansprüche geltend zu machen. Bitte beachte, dass Beanstandungen, über die fRilingue erstmals nach Ende des Sprachaufenthalts informiert wird, nicht mehr berücksichtigt werden können und jegliche Ansprüche ausgeschlossen sind.

5. VERSICHERUNGEN

Kranken- und Unfallversicherung

Die Versicherung ist Sache der Teilnehmer.

Um im Falle eines Kursrücktritts abgesichert zu sein, empfehlen wir den Abschluss einer Annullierungsversicherung.

Ausland: Du musst gegen Krankheits- und Unfallrisiken im Ausland versichert sein. Ausserdem ist es notwendig, deiner Krankenkasse / Sozialversicherung (oder Zusatzversicherung) deine Abreise ins Ausland mitzuteilen. Bitte informiere dich im Voraus, ob du über den nötigen Krankenversicherungsschutz in deinem Zielland verfügst. Wenn nicht, raten wir dir dringend zu einer zusätzlichen Reiseversicherung.

6. RüCKTRITT DURCH FRILINGUE

fRilingue Camps Schweiz: Im unwahrscheinlichen Fall, dass ein fRilingue Camp / eine Campwoche / ein Sprachaufenthalt ins Ausland abgesagt werden muss, bieten wir dir umgehend eine Alternative an oder du erhältst schnellstmöglich bereits geleistete Zahlungen zurück.

Muss ein Camp oder eine Campwoche aus Gründen höherer Gewalt abgesagt werden, bemühen wir uns um eine angemessene Entschädigung.

Um im Falle einer Absage aus Gründen höherer Gewalt abgesichert zu sein, empfehlen wir aber den Abschluss einer Annullierungsversicherung.

7. HAFTUNG

fRilingue übernimmt keine weitere Haftung, als gesetzlich vorgeschrieben ist. fRilingue haftet ausschliesslich für Schäden, die unmittelbar im Zusammenhang mit unseren Leistungen stehen und höchstens mit dem an uns gezahlten Betrag. Der Haftungszeitraum beschränkt sich auf die Dauer des Sprachaufenthalts und schliesst die An- und Abreise nicht ein.

Bei jeglichen Regelverstössen (Alkohol- oder Drogenkonsum, Nichteinhalten der Verhaltensregeln und Zeiten, bei Zuwiderhandlung der Anweisungen des Aufsichtspersonals, ...) lehnt fRilingue im Unfall jede Haftung ab.

Für nicht deponierte und abhanden gekommene Wertgegenstände lehnen wir jegliche Haftung ab.

Für Programmänderungen aufgrund von Verspätungen oder Streiks wird keine Haftung übernommen.  Insbesondere haftet fRilingue nicht für Änderungen im Programm, die auf höhere Gewalt, behördliche Massnahmen oder Verspätungen von Dritten zurückzuführen sind.

8. VORBEHALTE DES VERANSTALTERS

Wir behalten uns das Recht vor, Kursteilnehmer, welche andere Kursteilnehmer in irgendeiner Art gefährden, mobben, wiederholt gegen die Regeln verstossen, Alkohol oder Drogen konsumieren oder den ordentlichen Kursablauf behindern, vom Programm auszuschliessen, ohne dass in diesem Fall ein Recht auf Rückerstattung besteht.

9. FOTOS, VIDEOS UND REFERENZEN

Fotos, Videos und Referenzen, welche wir während unseren Aktivitäten machen und erhalten, verwenden wir möglicherweise für unsere Webseite, unsere Prospekte oder andere Werbeaktivitäten. Eltern, die damit nicht einverstanden sind, dürfen uns diesbezüglich gerne schriftlich kontaktieren.

10. AUFSICHT

Eine vollumfängliche Betreuung der Teilnehmer ist gewährleistet und unsere Mitarbeiter sind rund um die Uhr vor Ort verfügbar. fRilingue garantiert jedoch keine 24-stündige Aufsicht der Jugendlichen. Insbesondere wird jede Haftung abgelehnt im Zusammenhang mit Nichtbeachten der im Voraus kommunizierten Regeln und Zeiten. Hierzu zählen bspw. heimliches Verlassen des Camps, Alkohol- und / oder Drogenkonsum und Wegrennen auf Ausflügen.

Im Ausland gelten die Regeln und Zeiten der Partnerschule. Auch hier wird jede Haftung abgelehnt im Zusammenhang mit Nichtbeachten der im Voraus kommunizierten Regeln und Zeiten.

11. KORREKTHEIT DES LEISTUNGSANGEBOTS

Obwohl die Informationen auf unserer Webseite bezüglich Preisen und Leistungsumfang der Camps / Sprachschulen fortlaufend aktualisiert und kontrolliert werden, kann es vorkommen, dass gewisse Angaben nicht korrekt sind. In diesem Fall kannst du dich nicht auf die Informationen der fRilingue-Webseite berufen. Wir teilen dir allfällige Änderungen aber mit, bevor du die Sprachreise definitiv buchst.

12. GERICHTSSTAND UND OMBUDSMANN

Der vorliegende Vertrag und alle Rechtsverhältnisse unterliegen ausschliesslich Schweizer Recht. Gerichtstand ist Fribourg.

Sollte es wider Erwarten zu einer Auseinandersetzung kommen, kannst du dein Anliegen an den unabhängigen Ombudsmann der Schweizer Reisebranche – www.ombudsmann-touristik.ch - herantragen.


fRilingue GmbH
Stöckackerstrasse 93
CH-3018 Bern
Tel: +41 (0)26 321 34 34
E-Mail: info@frilingue.com