Annulations- und Reiserücktrittsversicherung

Damit du sicher und unkompliziert deine Reise antreten kannst, bieten wir dir die Möglichkeit, eine Annulations- und Reiserücktrittsversicherung für dich abzuschliessen. Diese gilt einmalig für die von dir gebuchte Reise und wird zu ca. 4% des Gesamtpreises berechnet. So musst du dir keinerlei Sorgen machen, falls mal etwas dazwischenkommt.

Folgende Leistungen sind von der Annulationsversicherung abgedeckt:

  • Bei Nichtantritt der Reise
    • Ersatz der vertraglich geschuldeten Annullationskosten
    • Erstattung von Zusatzkosten bei Teilstornierung eines Mitversicherten
  • Bei Umbuchung
    • Erstattung von Umbuchungskosten aus versichertem Grund
    • Erstattung von Umbuchungskosten bis 42 Tage vor Reiseantritt ohne Begründung (bis 30 CHF)
  • Bei verspätetem Reiseantritt
    Erstattung zusätzlicher Reisekosten und Kosten für nicht genutzten Teil der Reise


Versicherte Ereignisse:

  • Unerwartete schwere Erkrankung, schwerer Unfall, Schwangerschaftskomplikationen oder Tod (auch nahestehender Personen)
  • Impfunverträglichkeit
  • Bruch von Prothesen
  • Gelockerte implantierte Gelenke
  • Schwangerschaft, sofern diese nach Abschluss der Versicherung eingetreten
  • Chronische Erkrankung, bei einer unerwarteten akuten Verschlimmerung
  • Beschädigung des Eigentums (Schadenhöhe mindestens CHF 2'500)
  • Aufnahme eines Arbeitsverhältnisses aus der Arbeitslosigkeit heraus
  • Arbeitsplatzwechsel
  • Konjunkturbedingte Kurzarbeit
  • Unverschuldeter Verlust des Arbeitsplatzes infolge Kündigung
  • Verspätung von öffentlichen Verkehrsmitteln von mindestens zwei Stunden
  • Fahruntüchtigkeit des für die Reise vorgesehenen Privatfahrzeugs aufgrund von Unfall oder Panne
  • Nichtantritt der Reise aufgrund einer offiziellen Reisewarnung (zum Beispiel durch das Eidgenössische Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA)
  • Unerwartete Vorladung als Zeuge vor Gericht
  • Diebstahl von Reisepass oder Identitätskarte unmittelbar vor der Abreise
  • Unerwarteter Termin zur Organ- bzw. Gewebespende
  • Adoption eines minderjährigen Kindes
  • Unerwartete Einberufung zum Militär- oder Zivildienst
  • Scheidungsklage bzw. Auflösung der Lebensgemeinschaft
  • Leistung von Katastrophenhilfe, sofern die versicherte Person Mitglied von Feuerwehr oder Rettung ist
  • Wiederholung einer nicht bestandenen Prüfung an einer Schule, Universität bzw. Fachhochschule oder an einem College


Folgende Leistungen sind von der Reiserücktrittsversicherung abgedeckt:

  • Bei Reiseabbruch:
    Übernahme zusätzlicher Rückreisekosten und anteilige Erstattung nicht genutzter Reiseleistungen
  • Bei Reiseunterbrechung:
    Zusätzliche Reisekosten, Mehrkosten für die Fortsetzung der Reise und anteilige Kosten nicht beanspruchter Leistungen
  • Bei verspäteter Rückreise:
    Erstattung von zusätzlichen Reisekosten


Versicherte Ereignisse:

  • Unerwartete schwere Erkrankung, schwerer Unfall, Schwangerschaftskomplikationen oder Tod
  • Impfunverträglichkeit
  • Bruch von Prothesen
  • Gelockerte implantierte Gelenke
  • Chronische Erkrankung, bei einer unerwarteten akuten Verschlimmerung
  • Beschädigung des Eigentums (Schadenhöhe mindestens CHF 2'500)
  • Verspätung von öffentlichen Verkehrsmitteln von mindestens zwei Stunden
  • Nichtantritt der Reise aufgrund einer offiziellen Reisewarnung (zum Beispiel durch das Eidgenössische Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA)
  • Unerwartete Vorladung als Zeuge vor Gericht
  • Unerwarteter Termin zur Organ- bzw. Gewebespende
  • Adoption eines minderjährigen Kindes
  • Unerwartete Einberufung zum Militär- oder Zivildienst
  • Leistung von Katastrophenhilfe, sofern die versicherte Person Mitglied von Feuerwehr oder Rettung ist